Heißluftfritteuse im Vergleich

Hier sind die Top 5 der Heißluftfritteusen!

Der Heißluftfritteuse Test — Viele Leute denken bei dem Wort Fritteuse wahrscheinlich an fettiges und ungesundes Essen, penetranter Geruch in der Wohnung und an den Arbeitsaufwand beim Reinigen herkömmlicher Fritteusen. Das alles kann man sich mit Heißluftfritteusen ersparen und muss dennoch nicht auf leckere Pommes frites, Chicken Nuggets, frittierte Garnelen usw. verzichten. Beim Frittieren mit Heißluft kann fast komplett auf Öl und Fett verzichtet werden.  Mittlerweile gibt es unzählige Hersteller und Ausführungen für Fritteusen ohne Fett. Wir haben ein paar der gängigsten Heißluftfritteusen verglichen. So erhalten Sie einen schnellen Überblick und können die für Sie passendste Heißluftfritteuse finden. Sehen Sie hier in der Tabelle den Vergleich der Ergebnisse der Heißluftfritteusen.

Hier die Ergebnisse der Top 5 Heißluftfritteusen im Vergleich

DeLonghi FH 1363 Multifry ExtraPrincess Digitale Airfryer
Severin FR 2432 Edelstahl-gebürstetPhilips HD9220/20 AirfryerTefal ActiFry FZ7070
AbbildungDeLonghi 1363Princess Digitale AirfryerSeverin FR2432Philips HD9220 20Tefal FZ27070
Kapazitätbis 1,7 kg3,2 l2,0 l2,2 lbis 1 kg
Leistung1400 Watt1500 Watt1300 Watt1425 Watt1400 Watt
HandhabungEinfachEinfachEinfachSehr einfachSehr einfach
Timer / Temperatureinstellung
Ja / 4 StufenJa / von 80 bis 200 °CJa / von 65 bis 200 °CJa / von 80 bis 200 °CJa / 150 °C
Spülmaschienenfester Korb
 JaNein Nein JaJa
BesonderheitenAbnehmbares LCD, Grillfunktion, RührautomatikLCD, 7 Automatik- programmeLCD, 6 Automatik- programme RezeptheftRezeptheft, Snackaufsatz
AbschaltautomatikNeinJaJaJaNein
Preis / LeistungSehr gutSehr gutGutGutGut
Angebotzum Angebot zum Angebot zum Angebot zum Angebot zum Angebot

Heißluftfritteuse — DeLonghi FH 1363 Multifry Extra

DeLonghi 1363Diese Heißluftfritteuse von DeLonghi ist nicht nur eine Fritteuse sondern ein wahrer Alleskönner.  So lassen sich mit diesem Gerät nicht nur knackige Pommes frittieren, sondern auch Ragouts, Eintöpfe und Couscous kochen sowie Pizza und Kuchen backen.

DeLonghi hat hier wieder ein solide wirkendes Küchengerät auf den Markt gebracht, dass sowohl für Hobbyköche als auch fortgeschrittene Köche geeignet sein soll und keine Wünsche offen lässt. Direkt zur Produktbeschreibung der DeLonghi FH 1363 Multifry Extra hier klicken!

 

 

 

Direkt zum Sparangebot DeLonghi FH 1363 Multifry Extra auf Amazon.de

Heißluftfritteuse — Princess Digitale Airfryer

Princess Digitale AirfryerDieses Fritteuse vom holländischen Hersteller Princess ist ein absoluter Hingucker. Sie kann aber nicht nur mit ihrer Optik punkten, da mit ihr auch die Pommes knusprig und lecker werden. Durch ihr großes Fassungsvermögen von bis zu 3,2 Litern sollte diese Heißluftfritteuse auch sehr gut für Familien mit Kindern geeignet sein.

Das tolle Design wird unterstrichen von der guten Verarbeitung und ordentlichen Materialien sowie einem gut ablesbaren, beleuchteten LC-Display. In unserem Heißluftfritteusen Test hat die Princess Digitale Airfryer auch auf Grund ihres angemessenen Preises mit sehr gut abgeschlossen. Direkt zur Produktbeschreibung vom Princess Digitale Airfryer hier klicken!

 

Direkt zum Sparangebot Princess Digitale Airofryer auf Amazon.de

Heißluftfritteuse — Severin FR 2432

Severin FR2432Die Friteuse FR 2432 aus dem Hause Severin sieht nicht nur edel und kompakt aus, sondern ist auch sehr gut verarbeitet und kinderleicht zu bedienen. Das Display ist verständlich und gut ablesbar. So sind uns die Pommes auf Anhieb gelungen. Positiv hervorzuheben ist auch die geringe Laustärke dieser Friteuse.

Insgesamt hat sich die Severing FR 2432 in unserem Test sehr gut geschlagen. Sie ist robust und hat ein gutes Preis — Leistungsverhältnis sowie eine vergleichsweise geringere Watt-Zahl. Sie ist auch optimal für „Frittier-Einsteiger“ geeignet. Direkt zur Produktbeschreibung der Severin FR 2432 hier klicken!

 

 

Direkt zum Sparangebot Severin FR 2432 auf Amazon.de

Heißluftfritteuse Test — Philips HD9220/20

Philips HD9220 20Mit ihrer stylischen Optik hebt sich die Philips HD9220/20 deutlich hervor und erinnert auf den ersten Blick eher an einen Wasserkocher als an eine Friteuse.

Aber die Heißluftfritteuse von Philips sieht nicht nur schön aus, sondern kann auch mit ihrem einfachen Bedienkonzept überzeugen. So wird mit Hilfe zweier Drehknöpfe jeweils die Temparatur und die Dauer eingestellt – fertig! Auch hier sind die Pommes wieder auf Anhieb knusprig und lecker geworden.

In unserem Vergleichs hat die Philips HD9220/20 gut abgeschnitten und ist auch für Einsteiger absolut empfehlenswert. Direkt zur Produktbeschreibung der Philips HD9220/20 hier klicken!

 

Direkt zum Sparangebot Philips HD9220/20  auf Amazon.de

Heißluftfritteuse — Tefal FZ7070

Tefal FZ27070Last but not least, kommt nun die Tefal FZ7070 in unserer Reihe.

Die Verarbeitung dieser Heißluftfriteuse ist in gewohnt guter Qualität. Zudem lassen sich viele Teile wie bspw. auch das Sichtfenster entfernen, was die Reinigung erleichtert. Das Sichtfenster hat sich in unserem Vergleich, wie auch bei der DeLonghi Fritteuse, als sehr praktisch erwiesen. So lässt sich schnell und einfach überprüfen, ob das Essen bereits die gewünschte Garstufe erreicht hat.

Auch mit der Tefal FZ7070 lassen sich die Pommes sehen und können auch vom Geschmack her absolut überzeugen. Für empfindliche Snacks hat Tefal dieser Heißluftfritteuse noch einen praktishen zusätzlichen Snackaufsatz beigelegt, der einfach anstelle des Frittieraufsatz eingesetzt wird.

Die Tefal FZ7070 schnitt in unserem Heißluftfritteusen Vergleich gut ab. Direkt zur Produktbeschreibung der Tefal FZ7070 hier klicken!

Direkt zum Sparangebot Tefal FZ7070 auf Amazon.de